Probe "Flight" mit Balázs Kovalik (Foto: Thomas Dashuber)

Studium Musiktheater / Operngesang

Das Studium Musiktheater / Operngesang

Die Ausbildung vermittelt die notwendigen praktischen und theoretischen Fertigkeiten für den Beruf des Opernsängers. Dabei wird vor allem Wert auf die Entwicklung der sängerdarstellerischen Persönlichkeit gelegt. Die Ausbildung beinhaltet auch Musiktheaterproduktionen, die von renommierten Künstlern geleitet und von namhaften Orchestern begleitet werden.

Im Studienjahr 2017/18 werden Musiktheaterprojekte mit Musik des Barock, der Frühklassik und der Wiener Klassik, ein Broadway-Abend sowie eine zeitgenössische Kinderoper realisiert.

Die nächsten Bewerbungstermine für den Master-Studiengang Musiktheater/Operngesang: 

Anmeldeschluss: 31. März 2018
Eignungswoche: 14. bis 18. Mai 2018
Beginn: Oktober 2018

Wir bitten insbesondere Interessenten aus dem Ausland, auf Grund von bürokratischen Hürden wie Einreisegenehmigungen oder Visa die Bewerbung rechtzeitig vor Bewerbungsschluss einzureichen!



"Gerade weil ich ein großes Rindvieh bin, bin ich ein Philosoph." Don Tammaro scheint Sokrates' bescheidene Weisheit missverstanden zu haben. Er hat sich in der Lektüre der antiken Philosophen verloren und eine neue Identität adaptiert: Er hält sich für den zweiten Sokrates. Von der Toga, über Doppelhochzeiten bis zum Wunsch, einen Nachttopf über den Kopf gegossen zu bekommen: Im Eifer, das Leben seines Idols nachzuahmen, lässt Don Tammaro nichts unversucht.
Seine Frau Donna Rosa muss als Xanthippe herhalten, der dumme grobschlächtige Barbier Antonio ist Plato, schließlich erhalten alle Familienmitglieder neue Namen. Diese verfolgen allerdings ganz eigene Ziele und wünschen sich den Ehemann, Vater und Hausherrn von früher zurück. 

Das Programmheft zum online Durchblättern!

© Jean-Marc Turmes
© Jean-Marc Turmes
© Jean-Marc Turmes
© Jean-Marc Turmes

Abschlüsse

Am Ende des Studiums wird der Abschluss Master of Music (M. Mus.) erworben.

Kooperationspartner

Der Masterstudiengang Musiktheater/ Operngesang ist im Kooperationsmodell der Theaterakademie August Everding ein Studiengang der Hochschule für Musik und Theater in München.

Statement der Studiengangsleitung

Leiter des Studiengangs Musiktheater / Operngesang: Andreas Schmidt
Leiter des Studiengangs Musiktheater / Operngesang: Balázs Kovalik

Die Ausbildung macht es sich zur Aufgabe, die SängerdarstellerInnen mit ganzheitlicher Herangehensweise vertraut zu machen. Während die stimmliche Weiterbildung sowie der Unterricht im Bereich Lied und Oratorium von den bewährten Pädagogen an der Hochschule geleistet werden, ist das Unterrichtsangebot an der Theaterakademie enorm verbreitert und professionalisiert worden. Die enge Anbindung an die Theaterrealität wird von einem Team mit Dozenten aus unterschiedlichen Fachbereichen auf besondere Weise gewährleistet. Workshops, Kurse und besonders natürlich die großen, auf professionellem Niveau stattfindenden Bühnenproduktionen bieten die Chance, in wertvolle grenzüberschreitende Erfahrungen mit den Anforderungen des Musiktheaters und dessen spannender Vielfalt einzutauchen, vielseitig zu lernen, auszuprobieren und zu erleben.