Studium Musiktheater / Operngesang

Ausbildung zur Opernsängerin / zum Opernsänger - Master of Music (M. Mus.)

Das Studium Musiktheater / Operngesang

Die Ausbildung vermittelt die notwendigen praktischen und theoretischen Fertigkeiten für den Beruf des*der Opernsänger*in. Dabei wird vor allem Wert auf die Entwicklung der sängerdarstellerischen Persönlichkeit gelegt. Die Ausbildung beinhaltet auch Musiktheaterproduktionen, die von renommierten Künstler*innen geleitet und von namhaften Orchestern begleitet werden.


Nächste Bewerbung

Die nächsten Bewerbungstermine für den Master-Studiengang Musiktheater/Operngesang: 

Die nächste Eignungswoche ist für Mai 2022 geplant.
Bewerbungsschluss ist voraussichtlich der 31.3.2022.


Wir bitten insbesondere Interessent*innen aus dem Ausland, auf Grund von bürokratischen Hürden wie Einreisegenehmigungen oder Visa die Bewerbung rechtzeitig vor Bewerbungsschluss einzureichen!


LERNE UNS KENNEN: Beratung per Zoom

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten die Orientierungstage 2021 nicht stattfinden.
Wir bieten daher an, zu einzelnen Themen Beratung per Zoom zu vereinbaren.

Bitte schreiben Sie eine Mail mit Angabe des Themas bzw. der Frage an musiktheater@theaterakademie.de

Möglich sind:
- Allgemeine Informationen zum Studium
- Beratung zum Vorsingrepertoire


Bleiben Sie gesund - Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Studiengang Musiktheater/Operngesang



Die Dreigroschenoper

Studiengangsübergreifendes Projekt der Studiengänge Schauspiel, Musiktheater/Operngesang und Musical


A Midsummer Night's Dream


Was läuft?

Aktuelles aus dem Studiengang

Ein Jahr Abstinenz: Was mir fehlt... / Teil 2

23. März 2021

Laura Bruckner

Ein Jahr Abstinenz: Was mir fehlt... / Teil 1

15. März 2021

Laura Bruckner

#3 "A Midsummer Night's Dream": In Esels Küche

06. März 2020

Angelika Meyer-Speer

#2 "A Midsummer Night's Dream": Ein Interview mit Regisseur Olivier Tambosi

04. März 2020

#1 "A Midsummer Night's Dream": Making-of Teaser

03. März 2020

Angelika Meyer-Speer

L'Ancêtre Fund VI: Von Nasalen, stummen Rollen und menschlichen Kameras

15. März 2019

Raffaela Grimm

L'Ancêtre Fund V: Auf Entdeckungsreise mit Eva-Maria Höckmayr

08. März 2019

Julia Schinke und Raffaela Grimm

L'Ancêtre Fund IV: Der Podcast

01. März 2019

Raffaela Grimm

L'Ancêtre Fund III: Noch unbekannte Klänge

22. Februar 2019

Julia Schinke und Raffaela Grimm

Auf den Spuren von L’Ancêtre – Fund II: Die Bienen sind los!

13. Februar 2019

Julia Schinke und Raffaela Grimm

Auf den Spuren von L’Ancêtre – Fund I: Die Ausgrabung beginnt – zur Wiederentdeckung von Camille Saint-Saëns‘ L’Ancêtre

06. Februar 2019

Julia Schinke und Raffaela Grimm

Balázs Kovalik erhält Honorarprofessur

16. Oktober 2018

Was macht eigentlich... Julia Moorman?

08. Oktober 2018

1. Platz für Natalya Boeva

14. September 2018

Raffaela Grimm

Wir sind die Zukunft - 25 Jahre Theaterakademie

19. Juni 2018

Sabrina Betz

Erzählt uns eure Geschichte!

29. Mai 2018

Wir werden Teil der Geschichte

05. April 2018

Julia Schinke

"Artaserse": Der Podcast ist da!

27. März 2018

Marc Schmuck

Anja Silja kehrt nach Bayreuth zurück!

12. März 2018

Johannes Lachermeier

So läuft's auf den Lenny-Proben!

09. Februar 2018

Jean-Marc Turmes

Ein musiktheatraler "Experimentation Space"

07. Februar 2018

Jean-Marc Turmes

Mozart - exotisch und international

25. Oktober 2017

Stefan Sbonnik

Richard Strauss mit Blick aufs Meer

19. Oktober 2017

Reka Kristof

Modern like Mozart

17. Oktober 2017

Christina Prasuhn

Eine Opernuraufführung entsteht

20. September 2017

Proben zu "Der eingebildete Sokrates"

09. Juni 2017

Jean-Marc Turmes

Preisregen für unsere Opernsängerinnen und -sänger

22. Mai 2017

Auf des Lebens raschen Wogen

06. März 2017

Jean-Marc Turmes

Der Premierenabend bei #InsideFlight

20. Februar 2017

Johannes Lachermeier

Sei dabei bei #InsideFlight!

10. Februar 2017

Johannes Lachermeier

Ja, das ist echt!

06. Februar 2017

Johannes Lachermeier


A Midsummer Night's Dream

Die Brüste des Tiresias

L'Ancêtre

So machen's alle oder Schnellkurs für Liebende (Così fan tutte)

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Abschlüsse

Am Ende des Studiums wird der Abschluss Master of Music (M. Mus.) erworben.

Kooperationspartner

Der Masterstudiengang Musiktheater/ Operngesang ist im Kooperationsmodell der Theaterakademie August Everding ein Studiengang der Hochschule für Musik und Theater in München.

Statement der Studiengangsleitung

Die Ausbildung macht es sich zur Aufgabe, die Sängerdarsteller*innen mit ganzheitlicher Herangehensweise vertraut zu machen. Während die stimmliche Weiterbildung sowie der Unterricht im Bereich Lied und Oratorium von den bewährten Pädagog*innen an der Hochschule geleistet werden, ist das Unterrichtsangebot an der Theaterakademie enorm verbreitert und professionalisiert worden. Die enge Anbindung an die Theaterrealität wird von einem Team mit Dozent*innen aus unterschiedlichen Fachbereichen auf besondere Weise gewährleistet. Workshops, Kurse und besonders natürlich die großen, auf professionellem Niveau stattfindenden Bühnenproduktionen bieten die Chance, in wertvolle grenzüberschreitende Erfahrungen mit den Anforderungen des Musiktheaters und dessen spannender Vielfalt einzutauchen, vielseitig zu lernen, auszuprobieren und zu erleben.


Studium im Ausland und Erasmus-Incomings

Informations for Erasmus incoming students / Hier findet ihr Informationen für Erasmus-Incomings im Studiengang Musiktheater/Operngesang.

Mehr Informationen zum Studieren im Ausland gibt es unter INTERNATIONALES.