Lavina Stauber

Gastkünstler/in

Beschreibung

Lavina Stauber studierte Deutsche Sprache und Literatur und Medienkulturwissenschaft an der Universität zu Köln, arbeitete und hospitierte beim Westdeutschen Rundfunks und BR Fernsehen, bevor sie 2017 in München an der Hochschule für Fernsehen und Film ihr Studium in der Abteilung Drehbuch aufnahm. Sie engagiert sich im Verbund der deutschen Filmhochschulstudierenden sowie in Schulen und Ferienprogrammen mit Theater- und Filmprojekte für Kinder, schreibt viel und gerne, vor allem bei schwarzem Kaffee, an (kurzen) Filmen, Musikvideos und Serienkonzepten. Im März 2021 hat sie den Vorlese-Podcast VERLESEN mit ins Leben gerufen und ihr Kinderkurzfilm BLANK PAPER ist aktuell auf deutschen Festivals zu sehen. NACH DEM ENDE ist ihr erster Text für die Bühne.