Tag der offenen Akademie -> online

Studieren im Theater: Tag der offenen Akademie > online am 12. Juni 2021

Am Samstag, 12. Juni 2021 veranstalten wir unseren jährlichen Tag der offenen Akademie – dieses Mal nicht in den Räumen des Prinzregententheaters und des Akademietheaters, sondern online. Zwischen 11 und 15 Uhr laden wir zu Studienberatungen, Unterrichten, Workshops und Proben ein, ab 15.30 Uhr präsentieren wir ein Streaming-Programm mit Produktionen aus den darstellenden Studiengängen.

Die Theaterakademie August Everding ist die größte Ausbildungsstätte für Bühnenberufe im deutschsprachigen Raum. Praxisnah und fächerübergreifend wird hier im Theater für das Theater ausgebildet in den Studiengängen Schauspiel, Musiktheater/ Operngesang, Musical, Regie - Musiktheater und Schauspiel, Dramaturgie, Bühnenbild und -kostüm, Maskenbild - Theater und Film sowie Kulturjournalismus.

Beim Tag der offenen Akademie wird detailliert über Ausbildungsmöglichkeiten, Berufsbilder und Zukunftschancen informiert. Der ideale Tag für alle jungen Menschen, die sich für einen Beruf am Theater interessieren, und natürlich für unser Publikum!

Wir freuen uns auf Ihren „Besuch“!

Auf virtueller Tour durch die Theaterakademie

Lernen Sie uns im Rahmen einer virtuellen Tour kennen - Juliette Lapouthe (Musical) und Leonard L.M. Burkhardt (Schauspiel) zeigen Ihnen die Theaterakademie! 

Regie & Schnitt: Alexander Löwen
Kamera & Grading: Rita Hajjar
Ton: Mila Zhluktenko
Musik: Hans Könnecke
Idee, Konzept & Drehbuch: Dr. Sabrina Betz und Constanze Sünwoldt

Mit: Juliette Lapouthe (Studiengang Musical) und Leonard L.M. Burkhardt (Studiengang Schauspiel) sowie Prof. Hans-Jürgen Drescher, Präsident der Theaterakademie, Peter Dültgen (Technischer Direktor) und Carolin Wirth (Studiengang Regie) sowie Dozierenden und Studierenden aus den Studiengängen Schauspiel, Musiktheater/Operngesang, Musical und Maskenbild

Publikationen

E-Paper

Hier können Sie die Programmhefte zu den Produktionen der Spielzeit 2020/2021 sowie unsere Studien- und Spielzeitprogramme der vergangenen Jahre downloaden. Viel Spaß beim Schmökern!

Newsletter

Sie wollen über die Produktionen der Theaterakademie auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie hier unseren Newsletter!

August Everding Stiftung

Immer die Zukunft im Blick: Das Theater von morgen zu ermöglichen, war eines der zentralen Anliegen des großen Theatermannes August Everding (1928-1999), des Gründers der Theaterakademie. Ausgehend vom gesellschaftlichen Engagement ihres Namensgebers setzt sich die neu gegründete AUGUST EVERDING STIFTUNG ab der Spielzeit 2017/18 für den künstlerischen Nachwuchs ein. Unter ihrem Dach engagieren sich Freundinnen und Freunde der Theaterakademie für die Ausbildung sowie ein innovatives und lebendiges künftiges Theater durch

  • Stipendien,
  • Förderung von Produktionen,
  • Unterstützung studienrelevanter Auslandsaufenthalte einzelner Studierender sowie
  • Anschaffungen von Gegenständen für den Unterricht.

Weitere Informationen zur August Everding Stiftung


Informationen zu unseren Freund*innen und Förderern

    Abonnement 2021/2022

    In der Spielzeit 2021/2022 können Sie vier Vorstellungen im Theaterakademie-Abo erleben:

    • Working - Studiengang Musical, 23.10.21, Akademietheater
    • L'occasione fa il ladro von Gioachino Rossini - Studiengang Musiktheater/Operngesang, 19.11.21, Prinzregententheater
    • Rote Laterne von Christian Jost - Studiengang Musiktheater/Operngesang, 20.03.22, Prinzregententheater
    • Schauspiel-Projekt - Studiengang Schauspiel, 09.06.22, Akademietheater

    Hier gibt es weitere Informationen zum Abonnement in der Spielzeit 2021/2022!

    Einblicke in die vergangenen Spielzeiten an der Theaterakademie

    Das war die Spielzeit 2019/2020

    Das war die Spielzeit 2018/2019

    Das war die Spielzeit 2017/2018

    Das war die Spielzeit 2016/2017

    Der Tag der offenen Akademie 2020 in Bildern

    Der Tag der offenen Akademie 2019 in Bildern

    Der Tag der offenen Akademie 2018 in Bildern