Lara Freimuth

Student Stage Directing

Description


©Luca Völkel

Lara Freimuth widmete sich früh dem Tanz. Sie absolvierte ihre erste Regiehospitanz bei einem interdisziplinären Stück des Schauspiel Wuppertal in Kooperation mit dem Tanztheater Pina Bausch. Darauf folgten weitere Hospitanzen und Assistenzen in der Tanz- und Theaterszene der Stadt- und Staatstheater sowie mehrere freie Produktionen, bei denen sie auf und hinter der Bühne mitwirkte.
Den Weg an die Everding fand sie erstmalig durch eine Assistenz bei Regie-Studentin Malena Große.
Seit 2022 studiert Lara Regie für Schauspiel und Musiktheater an der Theaterakademie August Everding unter der Leitung von Prof. Sebastian Baumgarten.