Suchers Leidenschaften: Virginia Woolf

Info

SUCHERS LEIDENSCHAFTEN: VIRGINIA WOOLF

Lesung

Veranstalter: Bayerische Theaterakademie

Mehr dazu

Virginia Woolf, die am 25. Januar 1882 in London geboren wurde und aus einer wohlhabenden intellektuellen Familie stammte, gehört gewiss zu den faszinierendsten Autoren des 20. Jahrhunderts. Mit ihren Romanen - darunter Mrs. Dalloway, Orlando, The Waves - wurde sie weltberühmt. C. Bernd Sucher wird sich mit diesen Werken auseinandersetzen, aber auch mit Virginia Woolfs Kritiken und Essays, darunter Ein Zimmer für sich allein. Und er wird über ihr kompliziertes Liebesleben berichten, über Freundinnen, Freunde, den Ehemann und die Bloomsbury Group. Virginia Woolf war eine literarische Avantgardistin wie Gertrude Stein und James Joyce, dessen Genialität sie sehr früh entdeckte und ihren Lesern bekanntmachte.

Weitere Termine von Suchers Leidenschaften

Mitwirkende