Info

// QUERBALKEN //

Immersives Theaterprojekt

Veranstalter: Bayerische Theaterakademie

Mehr dazu

Drei Gestalten befinden sich im permanenten Ausnahmezustand und ein Ende der Krisen ist nicht in Sicht. Sie wollen nicht mehr hinschauen, sondern sich zurückziehen – schließlich können sie sich eine heile Welt leisten. Gemeinsam mit den Figuren begibt sich das Publikum auf eine Reise in verschiedene Schutzräume, die um jeden Preis aufrechterhalten werden müssen. Aber durch widersprüchliche Verdrängungsstrategien geraten die Figuren aneinander und gefährden gegenseitig die Stabilität der Welten. Den Wunsch nach Abschottung dennoch beizubehalten und die Blase nicht platzen zu lassen, liegt – nur solange es gelingt – in der Hand aller Beteiligten.

Es handelt sich um eine barrierefreie, begehbare Installation ohne Sitzmöglichkeiten.

Theaterakademie August Everding und Hochschule für Musik und Theater München mit dem Studiengang Regie für Musik- und Sprechtheater, Performative Künste (Leitung: Prof. Sebastian Baumgarten)

In Kooperation mit

Termine & Tickets

Januar 2023

Besetzung

Mitwirkende

Georg Boeshenz
Licht
Felix Nynke
Ton
Sean Keller
Mentorat