Info

JONGMYOJERYEAK

600 Jahre alte konfuzianische Zeremonie aus Korea

Konzert

Veranstalter: Musica Viva des BR

Mehr dazu

Die Jongmyojeryeak ist ein Gesamtkunstwerk, das aus Instrumentalmusik, Gesang, Tanz und Kostümen besteht. Es wurde 2008 in die Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Die Jongmyojeryeak-Aufführungen der diesjährigen Tournee des National Gugak Center (Seoul/Korea) – mit rund 80 Performer:innen – in Berlin, Hamburg, Köln und München finden anlässlich des 50. Jahrestages des Koreanisch-Deutschen Kulturabkommens statt.

Konzerteinführung: 18.45 Uhr

Court Music Orchestra of National Gugak Center (NGC)
Leitung: Sang-won Lee

Dance Theatre of NGC
Leitung: Jeong-Suk Yu

Termine & Tickets

September 2022