Info

FRÄULEIN ELSE

Musical

Veranstalter: Bayerische Theaterakademie

Mehr dazu

Eine junge Frau von heute trifft auf Arthur Schnitzlers Monolog-Novelle von 1924: Theresa Weber, Master-Studentin des Studiengangs Musical, nähert sich in ihrer szenischen Collage der vielschichtigen Figur des Fräulein Else - schauspielerisch wie musikalisch. In der Regie von Christian Sedlmayer und am Klavier begleitet von Liviu Petcu erzählt dieser Abend mit einfachen Mitteln die eindringliche Geschichte einer jungen Frau, die gegen ihre Degradierung zur Ware kämpft. Ein berührender Abend, der zeigt, dass Schnitzlers Text nichts von seiner Relevanz verloren hat.

In Kooperation mit

Besetzung

Mitwirkende