Berufsprofil

Der Fokus der Ausbildung liegt auf der Vorbereitung zu einer Karriere im solistischen Bereich des Operngesangs, wobei viele AbsolventInnen nach Abschluss des Studiums zunächst den Weg über ein Opernensemble oder -studio gehen. Bisherige AbsolventInnen hatten bereits Engagements als Gastsolisten, als Ensemblemitglied oder im Opernstudio an u. a. folgenden Häusern: Wiener Staatsoper, Komische Oper Berlin, Bayerische Staatsoper, Opéra National de Paris, Semperoper Dresden, Oper Frankfurt, Salzburger Festspiele, Los Angeles Opera, Opernhaus Zürich, Opéra de Lyon, Bayreuther Festspiele, Lucerne Festival, Hamburgische Staatsoper etc.