Berufsprofil

Musicaldarsteller/Musicaldarstellerin ist ein komplexer Beruf mit vor allem drei Spezialfeldern: Gesang, Tanz und Schauspiel. Die Vielfalt und integrative Verknüpfbarkeit der Kenntnisse eröffnet – in unverwechselbarer Verbindung mit der individuellen Persönlichkeit  eine große berufliche Bandbreite. Während des dreijährigen Bachelorstudiums werden die grundlegenden Kenntnisse vermittelt und ihr Einsatz für einen erfolgreichen Start in den Beruf eingeübt. Das Masterstudium bietet die Möglichkeit für Vertiefung und Vollendung. Unter den Absolventen und Absolventinnen der Theaterakademie August Everding finden sich zahlreiche HauptsolistInnen in großen Musicalproduktionen, an Staats-und Stadttheatern, in Sommerfestivals und Tourneeproduktionen, hinzu kommen DarstellerInnen in Film und Fernsehen, Mitglieder in Schlager-, Pop- und Rockensembles aber auch ManagerInnen im künstlerischen Bereich sowie EntscheidungsträgerInnen in kreativen Teams.