Studium Musical

Das Studium

Die Ausbildung vermittelt die grundlegenden praktischen und theoretischen Fertigkeiten des Berufs „Musicaldarsteller/ Musicaldarstellerin“. Durch die notwendige Verbindung der Fächer Gesang, Tanz und Schauspiel, welche die Besonderheit des Genres „Musical“ ausmacht, erfordert die Ausbildung ein hohes Maß an Engagement, Energie und Durchhaltevermögen. Die Ausbildung bietet zusätzlich durch Projektarbeiten an der Theaterakademie sowie durch Praktika mit Kooperationspartnern und an Bühnen des In- und Auslands die Möglichkeit, erste Berufserfahrung zu erwerben.

Abschlüsse

Der Intensivstudiengang Musical setzt sich aus einem Bachelor- und einem Master-Studium zusammen:

  • Bachelor-Studium: sechs Semester und 210 ECTS-Punkte
  • Master-Studium: drei Semester und 90 ECTS-Punkte

Durch eine Verzahnung im 6. Fachsemester dauert das Studium von Bachelor und Master insgesamt acht Semester, also vier Jahre.

Kooperationspartner

Der Studiengang Musical ist im Kooperationsmodell der Theaterakademie August Everding ein Studiengang der Hochschule für Musik und Theater in München. Die Ausbildung findet in den Räumen der Theaterakademie im Prinzregententheater München statt.

Weitere Partner des Studiengangs sind:

 

Statement der Studiengangsleitung

Prof. Marianne Larsen, Leiterin des Studiengangs Musical

Musical studieren zu wollen heißt zunächst einmal, sich von der Idee zu befreien, dass es „das“ Musical gibt. Dieses Genre befindet sich auf einer ständigen Tour der Wandlung. Mit Reise- (und Spiel-) Lust können die drei Dimensionen Tanz, Gesang und Schauspiel erforscht werden, verschmelzen und zu immer neuen Horizonten führen. Die notwendige Vermittlung von solidem Handwerk trifft sich im offenen Spielraum mit Souveränität, Ellbogenfreiheit und dynamischer Selbstentwicklung – so bieten wir jungen Talenten den Raum, sich spielerisch und kreativ zu entfalten.