UWE - der Festival: Wo ich nie gewesen bin

Akademietheater Mitte

Info

UWE - der Festival: Wo ich nie gewesen bin

Studioabend

Dauer: 70 Minuten

Veranstalter: Bayerische Theaterakademie

Mehr dazu

Studioabend
Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" (HMT), Leipzig
Sprache: deutsch, englische Übertitel

Acht namenlose Figuren an einem nicht konkretisierten Ort, ein gemeinsames Essen, ein gemeinsamer Raum, aber keine gemeinsame Sprache - einander fremd und doch zugleich eine unverhoffte Gemeinschaft: das von Max Reinhardt in seiner Rede über den Schauspieler beschriebene Spiel, bzw. das gemeinsame Spielen, das "mit heiligem Ernst geführt wird". Umrahmt von Thomas Braschs Gedicht Bleiben will ich, wo ich nie gewesen bin, setzt sich dieses Prinzip auch in der Aufführungspraxis der Spieler*innen durch: Zwar haben sie sich auf gewisse Spielregeln, gewisse Abläufe und Choreografien geeinigt. Innerhalb dieser können sie sich bei jeder Aufführung weiterentwickeln und ihr Spiel immer weitertreiben. Wo ich nie gewesen bin entstand im Rahmen der von Studio Lazer regelmäßig konzipierten und realisierten Studioabende am Schauspiel Leipzig. Die Mitglieder von Studio Lazer sind Studierende der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig. Sie absolvieren seit Sommer 2018 ihr Schauspielstudium in Kooperation mit dem Schauspiel Leipzig.

Eight anonymous characters at an unspecific location, sharing a meal, a place, but no language. Total strangers, strangely connected: it is acting as described by Max Reinhardt in his speech Rede über den Schauspieler, playing together "with unshakable earnesty". Framed by Thomas Brasch's poem I want to be wherever I've never been, this principle also prevails in the performance practice of the players: Although they have agreed on certain rules and choreographies, within them, each performance offers a wide-ranging space for improvisation and expansion. WO ICH NIE GEWESEN BIN (Wherever I've never been) was conceived and realized by Studio Lazer - students of the Academy of Music and Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig - in the context of their studio evenings at the local theatre in Leipzig. Since the summer of 2018 they have been pursuing their drama studies in cooperation with the Schauspiel Leipzig.

Termine & Tickets

Besetzung

  • Von und mit Ron Helbig, Julian Kluge, Philipp Staschull, Friedrich Steinlein, Paul Trempnau, Nicole Widera, Nina Wolf