Suchers Leidenschaften: Virginia Woolf

Gartensaal

Info

Suchers Leidenschaften: Virginia Woolf

Lesung

Veranstalter: Theaterakademie August Everding

Mehr dazu

Virginia Woolf, die am 25. Januar 1882 in London geboren wurde und aus einer wohlhabenden intellektuellen Familie stammte, gehört gewiss zu den faszinierendsten Autorinnen des 20. Jahrhunderts. Mit ihren Romanen - darunter Mrs. Dalloway, Orlando, The Waves - wurde sie weltberühmt.

C. Bernd Sucher wird zusammen mit der Schauspielerin Bibiana Beglau und dem Schauspielstudenten Fabio Savoldelli diese Werke analysieren, aber auch Virginia Woolfs Kritiken und Essays, darunter Ein Zimmer für sich allein genauer betrachten. Und er wird über ihr kompliziertes Liebesleben berichten, über Freundinnen, Freunde, den Ehemann und die Bloomsbury Group. Die Woolf gehörte zur literarischen Avantgarde wie Gertrude Stein und James Joyce, dessen Genialität sie sehr früh entdeckte und ihren Leserinnen und Lesern bekannt machte.

Termine & Tickets

Vorverkauf

Zentraler Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater

Marstallplatz 5
Ecke Alfons-Goppel-Str.

089/21 85 19 70

Besetzung

  • Mit C. Bernd Sucher, Fabio Savoldelli, Bibiana Beglau