Sonntagskonzert des Münchner Rundfunkorchesters: "Ero der Schelm"

Großes Haus im Prinzregententheater

Info

Sonntagskonzert des Münchner Rundfunkorchesters: "Ero der Schelm"

Komische Oper in drei Akten (konzertant) von Jakov Gotovac

Konzert

Veranstalter: Münchner Rundfunkorchester

Mehr dazu

Mit wundersamen Geschichten foppt der reiche Bauernsohn Ero die Bewohner eines Dorfs in Dalmatien. Doch eigentlich will er nur das Herz der schönen Ðula erobern... Der kroatische Komponist Jakov Gotovac zauberte aus dieser Volkserzählung eine komische Oper mit folkloristischem Einschlag. Ero der Schelm (1935) war ein Welterfolg und ist in Osteuropa bis heute ein Hit. Wer die mitreißende Musik hört, weiß warum!

Vorverkauf

BR Klassikticket oder Münchenticket

BR ticket
Erdgeschoss des BR-Hochhauses,
Arnulfstraße 44, 80335 München
Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 9.00-17.30 Uhr
Mittwoch: 9.00-14.00 Uhr
Telefon: 0800-590 05 94
Telefax: 089 590 01 08 80
service@br-ticket.de
E-Mail: ticket@br-media.de

Vorverkauf in München und im Umland bei allen an München Ticket angeschlossenen Vorverkaufsstellen.

Schüler- und Studentenkarten zu Euro 8,- bereits im Vorverkauf (begrenztes Kontingent, Altersgrenze: vollendetes 28. Lebensjahr).

0800 / 590 05 94

Besetzung

  • Musikalische Leitung Ivan Repusic
  • Sopran Valentina Fijacko Kobic
  • Mezzosopran Jelena Kordic
  • Tenor Tomislav Muzek
  • Bariton Ljubomir Puskaric
  • Bass Ivica Cikes
  • Mit Croatian Radiotelevision Choir, Münchner Rundfunkorchester