Religion kontrovers: Wahrheit? - Fakten und Fake News

Gartensaal

Info

Religion kontrovers: Wahrheit? - Fakten und Fake News

Veranstalter: Theaterakademie August Everding

Mehr dazu

Fakt oder Fake News? Eine neue Folge unserer Reihe Religion kontrovers mit dem Religionswissenschaftler Michael von Brück widmet sich der Pilatus-Frage nach der Wahrheit: diskursiv und performativ, künstlerisch und wissenschaftlich.

"'Sterbe meine Seele mit den Philistern!' so rief Samson und er streckte sich mit Kraft und es fiel der Tempel auf alles Volk, das darin war." Ist der biblische Held Samson wirklich Streiter seines unterdrückten Volkes? Oder ist er schlicht der erste religiöse Selbstmordattentäter der Geschichte? Gemeinsam mit Samantha Ritzinger und Patrick Nellessen ergründet die Regisseurin Sapir Heller, Absolventin der Theaterakademie, die Untiefen religiöser Wahrheiten und fördert neue Sichtweisen zu Tage. Erschütternd, streitbar - und urkomisch.

Moderne Medien lassen Fakten und Fake oftmals verschwimmen. Wie also finden wir Orientierung? Oder kann die Kunst den kritischen Blick auf suggerierte Wahrheiten hinter dem Vorhang richten? Bettina Reitz, ehemalige BR-Fernsehdirektorin und Präsidentin der Hochschule für Fernsehen und Film München, sowie Gert Scobel, Moderator der Kultur- und Wissenschaftssendung scobel auf 3sat, diskutieren über die Rolle der Meiden in diesem Vexierspiel der Wahrheiten.

Vorverkauf

Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater

Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater
Marstallplatz 5
Ecke Alfons-Goppel-Str.

089/21 85 19 70

Besetzung

  • Gesamtkonzeption und Moderation Prof. Dr. Michael von Brück
  • Künstlerische Konzeption Prof. Bettina Reitz
  • ReferentInnen Prof. Bettina Reitz
  • ReferentInnen Gert Scobel
  • Inszenierung Sapir Heller
  • Künstlerische Konzeption Adrian Herrmann, Sapir Heller
  • Text Sapir Heller, Adrian Herrmann
  • Dramaturgie Adrian Herrmann
  • Mit Studierende der Theaterakademie August Everding