L'Ancêtre

Großes Haus im Prinzregententheater

Info

L'Ancêtre

Oper von Camille Saint-Saëns / Werkeinführung jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Oper/Musiktheater

Veranstalter: Theaterakademie August Everding

Mehr dazu

Das Programmheft zum digitalen Durchblättern!

Der neue Podcast zur Einführung vorab.

Der Trailer zum Stück
Die Sonne geht auf über Korsika. Ein friedliches Summen ist zu hören, wenn der Eremit Raphaël seine Bienen zum Honigsammeln ausschickt. Doch diese Idylle täuscht. Seit Jahrzehnten tobt eine blutige Familienfehde zwischen den Pietra Neras und den Fabianis, die immer neue Opfer fordert. Angetrieben vom Hass der Ahnin Nunciata, gerät die junge Vanina in einen mörderischen Konflikt zwischen Liebe und Loyalität. Es entspinnt sich eine Dreiecksgeschichte zwischen Vanina, deren Milchschwester Margarita und dem jungen Tébaldo aus der Sippe der Pietra Neras. Ihr Ausgang scheint vorbestimmt.

Mehr als hundert Jahre nach der Entstehung wird das Drame lyrique L’Ancêtre nun von der Theaterakademie August Everding gemeinsam mit dem Münchner Rundfunkorchester erstmals auf einer Münchner Bühne in Szene gesetzt.

In Kooperation mit

Hochschule für Musik und Theater München
Münchner Rundfunkorchester

Vorverkauf

Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater

Marstallplatz 5
Ecke Alfons-Goppel-Str.

089/21 85 19 70

Besetzung

  • Musikalische Leitung Matthias Foremny
  • Inszenierung und Bühne Eva-Maria Höckmayr
  • Kostüm Julia Rösler
  • Dramaturgie Julia Schinke
  • Licht Georg Boeshenz
  • Ton Matthias Schaaff
  • Maske Luna Kaiser, Sabeth Kelwing Jimenez, Clara Bonnen, Laura Breckner, Lea Eberhardt, Pia Leinberger, Katharina von Wechmar
  • Chor Annette Kroll, Jakob Schad, Moritz Külbs, Katja Maderer, Jean Michel Ringadoo
  • Maske Selina Schardt
  • Nunciata Heike Grötzinger
  • Margarita Milena Bischoff
  • Vanina Céline Akcag
  • Raphaël Jeong Meen Ahn
  • Tébaldo Thomas Kiechle
  • Bursica Damien Gastl
  • Leandri Emery Escher
  • Mit Münchner Rundfunkorchester
  • Chor Julia Lautenbacher, Konstanze Preuss, María-José Rodríguez, Paul Sabel, Daniel Schmitt di Prinzio, Peter Vilsmeier, Jaewon Yun, Johannes Krusche, Maria Grazia Insam, Jakob Albert, Deborah Betz, Christian Beutel, Maria Burnauer, Jonas Häusler, Laura Hemingway
  • Drei Kinder Markus Hellmund, Mara Kracht, Anne Michaeli, Sophie Rondeck, Oleg Surmeli

Bilder & Filme