Jazz Night: Émile Parisien

Großes Haus im Prinzregententheater

Info

Jazz Night: Émile Parisien

Konzert

Veranstalter: Bell´Arte Konzertdirektion

Mehr dazu

Das einflussreichste Jazzlabel der Musikgeschichte feiert in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag. Der runde Geburtstag ist eine treffliche Gelegenheit, an die aus Deutschland nach New York emigrierten Herren Alfred Lion und Francis Wolff und ihr im Rückblick überwältigendes Werk zu erinnern. Ins Zentrum seiner Retrospektive hat Siggi Loch nun den Saxophonisten Émile Parisien gestellt, um den sich Hochkaräter des europäischen und amerikanischen Jazz wie Theo Croker, Glenn Ferris u.a. versammeln. Als Special Guests werden Axel Zwingenberger sowie Benny Golson mit von der Partie sein. Der Name der so formierten Band Jazz Animals ist eine Reminiszenz an Lion & Wolff und ihrem damaligen Spitznamen in den New Yorker Jazzkreisen.

Termine & Tickets

Vorverkauf

Bell´Arte und MünchenTicket

Bell´Arte Ticket & Abonnement-Büro:
Frau Schreyer & Frau Blum
Tel. 089/811 61 91 (Mo-Fr 10-13 Uhr & Anrufbeantworter)

sowie Kartenbestellung rund um die Uhr per:
Internet: www.bellarte-muenchen.de
Email: info@bellarte-muenchen.de
Anrufbeantworter: 089/811 61 91
Telefax: 089/811 60 96 und 089/ 27 81 77 28

Karten sind auch erhältlich über folgende Adressen:
Münchenticket
Ticketverkauf der Süddeutschen Zeitung
Zentraler Kartenvorverkauf (Marienplatz UG und Stachus 2. UG)

089/811 61 91

Besetzung

  • Leitung Émile Parisien
  • Saxophon Émile Parisien
  • Trompete Theo Croker
  • Posaune Glenn Ferris
  • Klavier Yaron Herman
  • Bass Joe Martin
  • Schlagzeug Gerald Cleaver
  • Mit Benny Golson, Axel Zwingenberger