Faust, vielleicht?

Akademietheater Mitte

Info

Faust, vielleicht?

Werkeinführung jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Schauspiel
Veranstaltungsreihe: Premiere

Veranstalter: Theaterakademie August Everding

Mehr dazu

Theaterakademie August Everding und Hochschule für Musik und Theater München mit dem Master-Studiengang Regie (Leitung: Prof. Sebastian Baumgarten)

Sechs SchauspielerInnen kommen von Istanbul nach München, um hier ihrer Arbeit nachzugehen - sie sind eingeladen, auf einer deutschen Bühne Theater zu spielen. Die Akteure versuchen, sich eines deutschen Stücks zu bemächtigen, einer unbekannten Sprache, deren Worte sie nicht verstehen.

Regisseur Caner Akdeniz lotet in Faust, vielleicht? die Grenzen des Eigenen im Fremden aus. Zwischen Erwartungen und Ansprüchen arbeiten sich die DarstellerInnen an kulturellen Widersprüchen ab. Werden sie in einer fremden Sprache eine zweite Heimat finden können? Eine Suche nach neuem Halt jenseits des Vertrauten.

Vorverkauf

Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater

Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater
Marstallplatz 5
Ecke Alfons-Goppel-Str.

089/21 85 19 70

Besetzung

  • Regie Caner Akdeniz
  • Dramaturgie David Moser, Jana Gmelin
  • Konzeptuelle Mitarbeit Istek Serhan Erbek
  • Bühne und Kostüme Lugh Wittig
  • Licht Bernd Gatzmaga
  • Mit Cansu Ezgi Ince, Tara Demircioglu, Deniz Danisoglu, Ece Nur Ates, Anil Ates, Ahsen Özercan