Apocalypse (not now)

Luisenstraße - Reaktorhalle

Info

Apocalypse (not now)

Werkeinführung jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Schauspiel
Veranstaltungsreihe: Premiere

Veranstalter: Theaterakademie August Everding

Mehr dazu

Das Programmheft zum digitalen Durchblättern!

Theaterakademie August Everding und Hochschule für Musik und Theater München mit dem Studiengang Regie (Leitung: Prof. Sebastian Baumgarten)

Die Ahnung einer Katastrophe schwebt über uns. Untergangsprognosen und endzeitliche Vorstellungen sind so alt wie die Menschheit selbst: Apokalyptische Reiter, Weltuntergangs-Romantik, Zombie-Dystopien. Sie alle thematisieren den Niedergang eines Systems und stellen die Frage nach dem Ende der Geschichte oder dem Beginn einer neuen Weltordnung. Doch was ist eigentlich mit dem Jetzt? Der Abend spielt mit Handlungsmöglichkeiten im Angesicht der Bedrohung.

Vorverkauf

Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater

Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater
Marstallplatz 5
Ecke Alfons-Goppel-Str.

089/21 85 19 70

Besetzung

  • Inszenierung Franziska Angerer
  • Bühne und Ausstattung Valentina Pino Reyes
  • Dramaturgie Carolin Müller-Dohle
  • Musik Maximilian Hirning
  • Darsteller Paul Wolff-Plottegg