Auto Auto! - Bach driving crazy

Großes Haus im Prinzregententheater

Info

Auto Auto! - Bach driving crazy

Veranstalter: MünchenEvent

Mehr dazu

Eine irrwitzige Show mit brillant-schrägen Comedy-Einlagen und Musik von Johann Sebastian Bach sowie Jazz, Swing, Klassik und Rock

Auto Auto! ist eine Love-Story zur Musik von Johann Sebastian Bach sowie zu Jazz, Swing, Klassik und Rock. Als ultimatives Statement zu Auto-Wahn und -Vergötterung in neuer Dimension lässt die Show den eigenen Wagen mit neuen Augen sehen und mit aufmerksamen Ohren hören. Es sind die kundigen Berührungen des erfahrenen Liebhabers, die hier das kostbare Blech zum Summen, Quietschen, Scheppern und Stöhnen bringen. Als solche erweisen sich die Protagonisten, wenn sie einen Opel Kadett vor seinem Ende in der Schrottpresse zum Star auf der Konzertbühne erheben. Gewürzt mit kabarettistischem Witz und hintersinniger Parodie zu Autobahn und Stau-Chaos steigert sich das furiose Klangfeuerwerk von harmlos-quietschenden Samba-Streicheleinheiten für den Lack gepaart mit Türschlag-Bossa-Nova mit allerlei bisher ungehörten Geräuschen und Tönen zur mitreißenden Rhythmus-Rallye. Da dreschen die Künstler mit schwerem Gerät auf Blech und Verbundglas, es scheppert und schrammt, es kratzt und kreischt. Aber das vermeintliche Chaos erweist sich als präzise gesteuert bis hin zum Ende, wo dem mittlerweile schwer verformten "Steinway unter den Konzertautos" in einem furiosen Finale der Todesstoß versetzt wird.

Infos und Tickets unter www.muenchenmusik.de/Auto

Termine & Tickets

Januar 2020

Besetzung

  • Kontrabass Kilian Forster
  • Moderation Kilian Forster
  • Percussion Bruno Böhmer Camacho, Alexis Herrera Estevez, Kilian Forster
  • vocals Kilian Forster, Alexis Herrera Estevez, Bruno Böhmer Camacho
  • Bongos Alexis Herrera Estevez
  • Klavier Bruno Böhmer Camacho