1. Sonntagskonzert des Münchner Rundfunkorchesters: "Sigismondo"

Großes Haus im Prinzregententheater

Info

1. Sonntagskonzert des Münchner Rundfunkorchesters: "Sigismondo"

Oper in zwei Akten (konzertant) von Gioachino Rossini

Konzert

Veranstalter: Münchner Rundfunkorchester

Mehr dazu

Extreme Gefühlswelten, die kaum in Worte zu fassen sind, werden im italienischen Belcanto zu purer Musik. So auch in Rossinis Oper Sigismondo (1814) - einem vergessenen Koloraturen-Juwel, das es wiederzuentdecken gilt. Intrige und Wahnsinn, Idylle und Schlachtengetümmel bilden Eckpunkte der Handlung. Am Ende versöhnt sich König Sigismondo mit seiner fälschlich der Untreue verdächtigten, tot geglaubten Frau.

Vorverkauf

BR Klassikticket oder Münchenticket

BR ticket
im Foyer des BR-Hochhauses, Arnulfstraße 42, 80335 München
Öffnungszeiten: Mo.: Fr. 9.00-17.30 Uhr
Telefon: 0800-590 05 94 (Mo.:Fr. 8.30-17.00 Uhr)
Telefax: 089 590 01 08 81
E-Mail: ticket@br-media.de

Vorverkauf in München und im Umland bei allen an München Ticket angeschlossenen Vorverkaufsstellen.

Schüler- und Studentenkarten zu Euro 8,- bereits im Vorverkauf (begrenztes Kontingent, Altersgrenze: vollendetes 28. Lebensjahr).

0800 / 590 05 94

Besetzung

  • Musikalische Leitung Francesco Ivan Ciampa
  • Sopran Hyesang Park
  • Mezzosopran Marianna Pizzolato, Rachel Kelly
  • Tenor Barry Banks
  • Bariton Gavan Ring, Guido Loconsolo
  • Bass Il Hong
  • Mit Chor des Bayerischen Rundfunks