So machen's alle oder Schnellkurs für Liebende (Così fan tutte)

24. November 2018 •

Ab 28. November 2018 präsentiert der Master-Studiengang Musiktheater/Operngesang der Theaterakademie August Everding mit sechs seiner Studierenden die Oper So machen's alle oder Schnellkurs für Liebende. Regisseur Bruno Klimek inszeniert eine eigens für die Theaterakademie erarbeitete deutsche Fassung von Wolfgang Amadeus Mozarts Così fan tutte. Es musiziert das Münchener Kammerorchester unter der Leitung seines Chefdirigenten Clemens Schuldt.

Der erfahrene Don Alfonso schlägt Ferrando und Guglielmo vor, die Treue ihrer Partnerinnen Dorabella und Fiordiligi auf die Probe zu stellen. Das Spiel beginnt. Es zeigt sich schnell, dass auch die Treue der beiden jungen Männer auf dem Prüfstand steht ...

Einen musikalischen Vorgeschmack und das Wichtigste in Kürze finden Sie in unserem Podcast.

So machen's alle oder Schnellkurs für Liebende (Così fan tutte)
Così fan tutte
ossia La scuola degli amanti
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Text von Lorenzo Da Ponte
Deutsche Fassung für die Theaterakademie August Everding von Bruno Klimek
unter Mitarbeit von Julia Maschke, Clemens Schuldt u.a.

Premiere
Mi 28.11.2018, 19.30 Uhr

Weitere Vorstellungen
Fr 30.11.2018, 19.30 Uhr
Di 04.12.2018, 19.30 Uhr
Do 06.12.2018, 19.30 Uhr
Mi 09.01.2019, 19.30 Uhr
Fr 11.01.2019, 19.30 Uhr
So 13.01.2019, 19.30 Uhr

Preise: € 10,- bis € 38,- / erm. € 8,-
Großes Haus des Prinzregententheaters 

Bei Pressekartenwünschen und Interviewanfragen – oder wenn Sie weiteres Infomaterial und Pressefotos benötigen, melden Sie sich gerne bei uns unter presse@theaterakademie oder 089/2185-2802!

Besetzung
Musikalische Leitung Clemens Schuldt
Inszenierung und Bühne Bruno Klimek
Kostüme Alexandra Tivig
Dramaturgie Julia Maschke
Licht Benjamin Schmidt
Maskenbild Ines Muhalic und Maxi Schwarzkopf

Münchener Kammerorchester

Fiordiligi
Henrike Henoch
Dorabella Celine Akcag
Despina Ayelet Kagan
Ferrando Tianji Lin
Guglielmo Christian Lange
Don Alfonso Gabriel Rollinson

Theaterakademie August Everding und Hochschule für Musik und Theater München mit dem Master-Studiengang Musiktheater/Operngesang (Leitung: Prof. Balász Kovalik, KS Prof. Andreas Schmidt)