All you need is (___) / Studiengang Dramaturgie

24. Juni 2019 •

Der schönste Tag im Leben! Warum ist Heiraten nach wie vor aktuell? Welche Privilegien bringt die Ehe und wem sind sie vorbehalten? Können wir Hochzeit als ein queer-feministisches Fest feiern? Kann Heiraten ein politischer Akt sein? Oder müssen wir die Ehe einfach abschaffen?

Wir laden ein zu einer performativen Infragestellung der Institution Ehe. Gemeinsam mit Expert*innen begeben wir uns auf die Suche nach dem Politischen einer Hochzeit. Wir befragen Lebensmodelle und Aneignungsversuche und feiern Alternativen.


Für Pressekarten, Interviewanfragen oder weiteres Material wenden Sie sich gerne an presse@theaterakademie.de oder melden Sie sich unter 089/21 85 28 02.

All you need is (___)
Jahrgangsprojekt des Studiengangs Dramaturgie

Premiere
Do 04.07.2019, 19.30 Uhr

Weitere Vorstellung
Fr 05.07.2019, 19.30 Uhr

Bürgermeistervilla, Ismaninger Str. 95
Karten: € 10,- / erm. € 5,-

Konzeption und Umsetzung 
Laura Mangels, Teresa Martin, Marie-Philine Pippert, Alina Tammaro

Mentoring  Jessica Glause
Produktionsleitung  Katharina Denk

Theaterakademie August Everding und Ludwig-Maximilians-Universität München mit dem Studiengang Dramaturgie (Leitung: Prof. Hans-Jürgen Drescher)