Hannah Weiss

Gastkünstler/in

Beschreibung


Hannah Weiss, geboren 1992 in Wuppertal, wächst zunächst in der Schweiz auf, bevor sie 2013 nach München kommt, um Jazz Gesang an der Hochschule für Musik und Theater zu studieren. Schon während ihrer Studienzeit wirkt sie in verschiedenen Ensembles und Bands mit. Vor vier Jahren gründet sie ihre eigene Band, die Hannah Weiss Group, mit der sie beim Münchner Jazzlabel Enja Records unter Vertrag ist. 2019 gewinnt sie den BMW Welt Young Artist Jazz Award, 2021 den Sparda Jazz Award. Hannah Weiss ist auch als DJ tätig, sie hat eine monatliche Radioshow beim Online Community Radio Radio 80000. Außerdem arbeitet sie als freie Mitarbeiterin für BR Klassik. Durch ihr politisches Engagement in einem Münchner Künstler*innen Kollektiv kommt es 2020 zu einer Zusammenarbeit mit Schorsch Kamerun am Münchner Residenztheater. Letzte Spielzeit war sie dort in M – Eine Stadt sucht einen Mörder zu sehen.