© Felix Löchner

Steffen Roßmanith

Absolvent/in Maskenbild - Theater und Film

Beschreibung

Steffen Roßmanith

Steffen Roßmanith wurde 1992 geboren. Nach zwei Semestern Theaterwissenschaft an der LMU München war er als Jahrespraktikant in der Maske der Oper Leipzig engagiert. Seit 2014 studiert er Maskenbild an der Theaterakademie August Everding. Hier war er u.a. an den Produktionen „Blut am Hals der Katze“ und „Vier Hochzeiten und ein Musical“ beteiligt. Für „L'Arbore di Diana“ übernahm er die konzeptionelle und organisatorische Leitung. Im Sommer 2015 war Steffen Roßmanith verantwortlich für die Stückleitung „Parsival“, Wagner für Kinder bei den Bayreuther Festspielen.