Niklas Schurz

Absolvent/in Musical

Steckbrief

Gesangsdozentin: Prof. Marianne Larsen

Niklas Schurz, Stipendiat des Deutschen Bühnenvereins und Finalist beim Bundeswettbewerb Gesang 2019 in Berlin, studierte im Masterstudiengang Musical an der Theaterakademie August Everding in München.

In der Spielzeit 2020/2021 verkörperte Niklas den Stepptänzer Pete in Swing Street (Regie: Gaines Hall) am Stadttheater Fürth. 2019/20 war er im Prinzregententheater München und im Tiroler Landestheater Innsbruck als Theo in Green Day’s American Idiot (Regie: Johannes Reitmeier) zu sehen. Zusätzlich war er Dance Captain der Produktion. Bei den musikalischen Previews zur Weltpremiere von Wallace - Das Musical im Frühjahr 2019 war er Ensemblemitglied. Im gleichen Jahr spielte er in der deutschsprachigen Uraufführung von Little Me (Regie: Wolfgang Gratschmaier / Stephanie Schimmer) am Stadttheater Fürth. Im Herbst 2018 war Niklas im Ensemble der Europa-Premiere des Musicals Cinderella (Regie: Andreas Gergen) im Prinzregententheater München. Am Gärtnerplatztheater München spielte er im Rahmen des MUT-Autorenwettbewerbs 2018 Maestro DiCreppo in Under the Overture, Ratte in Die fürchterlichen Fünf, Rookie in Propaganda und Gaston in La Maupin (Regie: Nicole Claudia Weber). Bereits vor seinem Studium war Niklas in der Spielzeit 2016/17 an der Kammeroper Köln als Bossuet in Barricade (Regie: Christian Stadlhofer) zu sehen und in der Spielzeit 2015/16 spielte er Jussel in Anatevka (Regie: Karl Absenger) an der Oper Bonn.

Von 2007 bis 2016 war Niklas Handball-Leistungssportler. Ferner erlernte er Gesellschafts-/ Turniertanz in Standard und Lateinamerikanischen Tänzen. 2000-2016 stand er als Tänzer und Schauspieler mit dem Tanztheater des Tanzsportclub Residenz Bonn auf der Bühne.


Größe
175 cm / Statur athletisch, sportlich
Haarfarbe
braunblond
Augenfarbe
blau
Sprachen
Deutsch, Englisch
Dialekte
Kölsch
Stimmfach
Bariton
Tanz
Modern, Contemporary, Stepp, Jazz, Horton, Fosse, Ballett, Gesellschaftstanz Standard/Latein
Sonstige Fähigkeiten
Mikrofonsprechen, Partnering, Jonglage, Handball-Leistungssport, Klavierspielen

Produktionen

Jahr Ort Produktion Autor / Komponist Regie / Musikalische Leitung Rolle(n)
2019-2020 Prinzregententheater München / Landestheater Innsbruck Green Day's American Idiot Johannes Reitmeier Theo (+Dance Captain)
2019 Theater am Marientor Duisburg / Kammeroper Köln Musikalische Previews: Wallace – Das Musical Inga Hilsberg, Adrian Verum Ensemble
2019 Stadttheater Fürth Little Me W. Gratschmaier, S. Schimmer Ensemble
2018 Staatstheater am Gärtnerplatz München MUT-Autorenwettbewerb: Under the Overture / Die fürchterlichen Fünf / Propaganda / La Maupin / Mary and Max / Devotion Nicole Claudia Weber Di Creppo / Ratte / Rookie / Gaston, Thevenard / Grocery Guy, Smartie Noblet / Ensemble
2018 Prinzregententheater München Cinderella Andreas Gergen Ensemble
2016-2017 Kammeroper Köln Barricade Christian Stadlhofer Bossuet
2016 Oper Bonn Anatevka Karl Absenger Jussel
2020 Stadttheater Fürth Swing Street Gaines Hall / Thilo Wolf (musikalische Leitung) Pete
2020 Deutsches Theater München, Silbersaal Palast des Lächelns Benjamin Truong Archäologe