© Felix Löchner

Petra Schnakenberg

Gastkünstler/in

Beschreibung

© Florian Carau

Petra Schnakenberg wurde 1994 in Speyer geboren. Von 2016-2020 studierte sie in der Bühnenbildklasse von Prof. Anna Viebrock an der Akademie der Bildenden Künste Wien, wo sie mit Auszeichnung abschloss. 2018 absolvierte sie ein Auslandssemester in der Szenografieklasse der École nationale supérieure des Arts Décoratifs in Paris. Von 2013-2016 studierte sie an der Universität Mozarteum Salzburg Bühnen- und Kostümgestaltung, Film- und Ausstellungsarchitektur. Sie übernahm Bühnen- und Kostümbildassistenzen an der Opéra national du Rhin in Strasbourg, den Salzburger Festspielen, an der Staatsoper Wien sowie am Opernhaus Zürich. Eigene Bühnen- und Kostümbilder realisierte sie u. a. für Bonjour Tristesse (Regie: Franziska Stuhr) und den inszenierten Liederabend Zwillingssonnen (Konzept: Ton und Tapete). Petra Schnakenberg ist Stipendiatin der Akademie Musiktheater, heute der Deutschen Bank Stiftung. Sie lebt und arbeitet in Wien.