Volodymyr Melnykov

Studierende:r Schauspiel Gaststudent:in aus der Ukraine

Beschreibung


© Christian Hartmann

Volodymyr Melnykov ist in Kyiv geboren und aufgewachsen. Seit 2020 studiert er Schauspiel in Kyiv Karpenko-Karyy Universität für Theater, Kino und Fernsehen. Seit zwei Jahren hat er in verschiedenen Kurzfilmen und Musikvideos auf Deutsch und Englisch mitgespielt. Seit März 2022 studiert er als Gaststudent an der Theaterakademie August Everding. Im Rahmen des Gaststudiums spielte er in Asozialisierungsprogramm unter der Regie von Caroline Wirth.