© Felix Löchner

Luiza Candido de Oliveira Monteiro

Bachelor-Studierende/r Schauspiel

Beschreibung

Luzia C. de O. Monteiro

© Christian Hartmann

Luiza Monteiro wurde 1997 in Rio de Janeiro, Brasilien, geboren. Nach dem Abitur an der Deutschen Schule und einem einjährigen Theaterwissenschafts-Studium ging sie nach Deutschland und begann 2017 ihre Schauspielausbildung an der Theaterakademie August Everding. Luiza nimmt seit 2012 klassischen Gesangsunterricht, in Brasilien sang sie 2016 im Rahmen der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro die deutsche und brasilianische Nationalhymne und wirkte bei verschiedenen Musicalproduktionen mit. Im Rahmen des Studiums spielte sie in der Produktion Frankenstein mit und war bei dem Stück Poor Rich Europe unter der Regie von Volker Lösch zu sehen.

Luiza Candido de Oliveira Monteiro ist Teil des ensemble-netzwerks.