© Felix Löchner

Luca Skupin

Bachelor-Studierende/r Schauspiel

Steckbrief

Luca Skupin wurde 1996 in Wiesbaden geboren und wuchs teils in Spanien, teils im Ruhrgebiet auf. Dort wirkte er während des Studiums der Kunstgeschichte, Physik und Philosophie an mehreren Theater-und Tanzprojekten mit. Von 2016 bis 2017 stand er im Prinzregenttheater Bochum auf der Bühne und war in Camus Caligula als Caligula zu sehen. 2018 übernahm er die Regie an Genets Die Zofen unter dem Kollektiv zfz. Er wirkte zudem in mehreren ausgezeichneten Kurzfilmen mit. Nebenbei widmete er sich der Malerei, seine preisgekrönten Werke waren in Ausstellungen im Ruhrgebiet zu sehen. Seit 2019 studiert er Schauspiel an der Theaterakademie August Everding. Luca Skupin ist Mitglied des Ensemble-Netzwerks.

© Nils Schwarz

© Nils Schwarz

Geburtsdatum
16.11.1996
Stimmfach
Bariton
Größe
180 cm
Haarfarbe
schwarzbraun
Augenfarbe
blau
Tanz
Afro Dance, Modern Dance, Zeitgenössischer Tanz, Butoh, Voguing
Sprachen
Deutsch, Englisch