Hans Könnecke

Beschreibung


©Anne Borchert

Hans Könnecke (geb. 1997) komponiert für Film, Theater und weitere Medien. 
Er studiert derzeit Filmkomposition an der Hochschule für Musik und Theater Münchenn und ist an diversen Film- und Theaterprojekten beteiligt. Ab 2015 arbeitete er am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg als musikalischer Assistent, zeitgleich studierte er Musikwissenschaften und schrieb Musik für Theaterprojekte in der freien Szene. Seit 2018 lebt er in München, wo er hauptsächlich aktiv ist. Er arbeitet damit, Audiomaterial aufzunehmen und dieses dann zu bearbeiten, zu verfremden und neu zu strukturieren. Seine Musik ist häufig hybrid zusammengesetzt aus akustischen und elektronischen Klängen.