© Felix Löchner

Katharina Wollmann

Absolvent/in Musical

Beschreibung

© Alissa Lüpke

Gesangsdozenten: Sarah Yorke und Mark Garcia

Katharina Wollmann wurde 1996 in Wien geboren. Bereits früh erhielt sie Gesangs- und Tanzunterricht. Künstlerische Bühnenerfahrungen sammelte sie insbesondere bei der freien Theatergruppe teatro als Becky in Sara, die kleine Prinzessin (2009), als Dorothy in Der Zauberer von Oz (2011) sowie als Nancy in Oliver Twist (2013).
 2015-2019 studiert sie Musical an der Theaterakademie August Everding. Im Rahmen ihres Studiums war sie in der Hair-Produktion des Gärtnerplatztheaters (Regie: Gil Mehmert, Choreographie: Melissa King), in der deutschsprachigen Erstaufführung von Big Fish, als Böse Hexe in Der Zauberer von Oss (Regie: Anatol Preissler, Choreographie: Gaines Hall) und als Gabrielle in Cinderella (Regie: Andreas Gergen, Choreographie: Danny Costello) im Prinzregententheater zu sehen. Weiters wirkte sie in My Fair Lady (Regie: Josef Köpplinger, Choreographie: Karl Alfred Schreiner) am Gärtnerplatztheater München mit und kreierte die Rolle der Sibylla Junior in Herz aus Gold (Regie: Holger Hauer, Choreographie: Ricardo Fernando) am Staatstheater Augsburg. 2017 erreichte sie beim MUT-Wettbewerb des Gärtnerplatztheaters das Semifinale und war Preisträgerin des Bundeswettbewerb Gesang. Seit 2017 tritt sie zusammen mit Hardy Punzel als Chanson-Duo auf. Nach Beendigung ihres Studiums spielte sie Mariannderl in der Uraufführung von Drei Männer im Schnee (Regie: Josef E. Köpplinger, Choreographie: Adam Cooper) am Gärtnerplatztheater, Hunyak in Chicago (Regie&Choreographie: Enrique Gasa Valga) am Tiroler Landestheater und das Kitkat-Girl Katja in Cabaret an der Volksoper Wien.

Bilder & Filme