Vanessa Heinz

Absolvent/in Musical

Steckbrief

Vanessa Heinz, 1998 in Hongkong geboren, wuchs in Berlin auf, wo sie 2016 das Abitur absolvierte. Von 2018 bis 2021 studierte sie Musical an der Theaterakademie August Everding München und schloss das Studium mit dem Bachelor of Arts ab. Im Rahmen des Studiums hat sie bei diversen Musical-Produktionen mitgewirkt, unter anderem in Cinderella (Regie: Andreas Gergen), Peter Pan (Regie: Alen Hodzovic) und American Idiot (Regie: Johannes Reitmeier). 2019 gewann sie beim Bundeswettbewerb Gesang den Förderpreis der Walter und Charlotte Hamel Stiftung. Im Dezember 2021 wird sie die Erstbesetzung der Kim in Miss Saigon am Raimund Theater in Wien spielen.


Geburtsdatum
8. Januar 1998
Stimmfach
Sopran (Belt, Broadway, Pop, Soubrette)
Größe
163 cm
Haarfarbe
braun
Augenfarbe
braun
Tanz
Jazz, Modern, Step
Sprachen
Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend)

Produktionen

Jahr Ort Produktion Autor / Komponist Regie / Musikalische Leitung Rolle(n)
2021 Raimund Theater Wien Miss Saigon Alain Boublil, Claude-Michel Schönberg Laurence Connor Kim
2020 Deutsches Theater München (Silbersaal) Palast des Lächelns Benjamin Truong Benjamin Truong Archäologe
2019 / 2020 Prinzregententheater München / Tiroler Landestheater Innsbruck Green Day's American Idiot Billie Joe Armstrong, Michael Mayer Johannes Reitmeier Ensemble
2019 Prinzregententheater München Peter Pan Sir James M. Barrie Alen Hodzovic Tinkerbell
2018 Prinzregententheater München Cinderella Oscar Hammerstein II, Douglas Carter Beane Andreas Gergen Chor

Ausbildung

2018-2021 - Theaterakademie August Everding
Musical (Bachelor of Arts), Gesang: Celia Jeffreys

Auszeichnungen

2019 - Bundeswettbewerb Gesang
Förderpreis der Walter und Charlotte Hamel Stiftung