© Felix Löchner

Christian Lange

Studierende/r Musiktheater/Operngesang

Beschreibung

© Christian Hartmann

Christian Lange studiert seit Oktober 2017 an der Theaterakademie August Everding in München im Masterstudiengang Musiktheater/Operngesang in der Gesangsklasse von KS Prof. Christiane Iven und ist zudem in der Liedklasse von Prof. Donald Sulzen.
Seit 2014 studierte Christian Lange in der Liedklasse von Herrn Prof. Burkhard Kehring.

Auf der Opernbühne war der junge Sänger als Papageno in W. A. Mozarts Die Zauberflöte, in The Fairy Queen von Henry Purcell in der Hamburger Opera Stabile, als Vicomte Cascada in Die lustige Witwe von F. Lehár unter der Regie von Phillipp Himmelmann zu erleben. 
Meisterkurse führten ihn zu Michaela Schuster, Erik Battaglia,  Annette Berg und Rudolf Piernay.
Er ist Stipendiat der Horst & Gretl Will Stiftung.

In der Spielzeit 17/18 ist Christian Lange in verschiedenen Produktionen der Akademie zu sehen. Arien Zeigen im Mai, sowie in der Kinderoper Der Teufel mit den drei goldenen Haaren von Stefan Johannes Hanke ab dem 28.06.2018.