André Callegaro

Korrepetitor/in Studiengang Musiktheater Dozent/in

Beschreibung


André Callegaro, geboren in São Paulo/Brasilien und aufgewachsen in Kassel, studierte an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar Orchesterdirigieren bei Prof. Nicolás Pasquet und Prof. Gunther Kahlert.
Seit Oktober 2020 ist er als Lehrkraft Teil des musikalischen Teams des Studiengangs Musiktheater an der Theaterakademie August Everding.

Als Dirigent und Korrepetitor begleitete er 2015 die Produktion Madame Butterfly an der Oper Leipzig und 2016 die Jugendproduktion von Der fliegende Holländer bei den Bayreuther Festspielen.
2016-2018 war er Pianist im Opernstudio der Bayerischen Staatsoper, bevor er als Studienleiter und Kapellmeister an das Mainfrankentheater Würzburg ging.
In dieser Funktion war er für die Einstudierung des Gesangsensembles zuständig und dirigierte neben sinfonischem Repertoire auch Vorstellungen von King Arthur, Hänsel und Gretel, Rigoletto und Evita.

Er ist Gewinner des Sonderpreises für herausragende Liedbegleitung beim internationalen Brahmswettbewerb 2014 in Pörtschach/Österreich und des Franz-Liszt-Preises 2015. Er ist Stipendiat des Richard-Wagner-Verbandes und der Friedrich-Ebert-Stiftung.