Probe FLIGHT: das Ensemble

Jobs & Praktika

Jobs

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Stellenangebote der Theaterakademie August Everding.


Hausinspektor/-in (m/w/d)

Die Theaterakademie August Everding ist mit ihren acht Studiengängen eine der europaweit führenden Institutionen für die Ausbildung von Bühnenberufen. Träger dieses Lehr- und Lerntheaters, das im Kooperationsverbund mit vier Münchner Hochschulen und den Bayerischen Staatstheatern in München steht, ist der Freistaat Bayern. Sofern sie das Prinzregententheater nicht selbst als Spielstätte nutzt, vermietet die Theaterakademie das Große Haus an Gastveranstalter.

Zum 01.04.2021 suchen wir eine/n

Hausinspektor/in (m/w/d)
in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche)

Ihr Aufgabenbereich umfasst in Zusammenarbeit mit einem Kollegen alle im Bereich der Hausverwaltung anfallenden Tätigkeiten, insbesondere:

• Einsatzplanung unserer Hausmeister sowie unserer Mitarbeiter-/innen an der Bühnenpforte
• Bestellung des Einlassdienstes für unsere Veranstaltungen
• Übernahme von Diensten als Veranstaltungsleitung im Sinne des Versammlungsstättenrechts
• Organisation aller mit dem Gebäudeunterhalt und der Nutzung der Unterrichtsräume anfallenden Arbeiten
• Programmierung und Pflege des Schließsystems und der Telefonanlage

Sie bringen mit:
• Abgeschlossene handwerkliche Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Installation oder Elektrik
• Berufserfahrung in ähnlicher Position ist wünschenswert
• Anwenderkenntnisse in den gängigen Windows-Programmen (Excel, Word)
• sicheres Auftreten, hohe soziale Kompetenz und Dienstleistungsorientierung
• Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
• Bereitschaft zum flexiblen Arbeiten (Wochenend-/Feiertagsdienst, Schichtdienst)
• Englischkenntnisse sind wünschenswert


Wir bieten Ihnen:
• Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TV-L
• Zusatzversorgung (VBL)
• Theaterbetriebszulage
• Vergünstigtes Jobticket
• Einen attraktiven und nicht alltäglichen Arbeitsplatz mit bester Verkehrsanbindung in einem der schönsten Theater Münchens und mit angenehmen Betriebsklima


Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Herr Andreas Kosian, Leiter der Haus- und Betriebstechnik, unter Tel.: 089/2185-2818. Fragen zum Ausschreibungsverfahren beantwortet gerne Frau Schober (Personalreferentin) unter 089/2185-2812.

Die Theaterakademie fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten (m/w/d), unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. 
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und Arbeitszeugnisse schicken Sie bitte bis zum 12.02.2021 per E-Mail (max. 5 MB) an personal@theaterakademie.de

oder an

Theaterakademie August Everding
im Prinzregententheater
Personalabteilung
Prinzregentenplatz 12
81675 München



Leiter/in des Haushaltsreferats (m/w/d)

Die Theaterakademie August Everding ist mit ihren acht Studiengängen eine der europaweit führenden Institutionen für die Ausbildung von Bühnenberufen. Träger dieses Lehr- und Lerntheaters, das im Kooperationsverbund mit vier Münchner Hochschulen und den Bayerischen Staatstheatern in München steht, ist der Freistaat Bayern. Sofern sie das Prinzregententheater nicht selbst als Spielstätte nutzt, vermietet die Theaterakademie das Große Haus an Gastveranstalter.

Zum 01.04.2021 suchen wir eine/n

Leiter/in des Haushaltsreferats (m/w/d)
in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche)


Ihre Aufgaben sind insbesondere:

• Kameralistische Buchführung
• Kosten- und Leistungsrechnung sowie Controlling
• Körperschafts- und Umsatzsteuererklärungen
• Aufstellung des Doppelhaushalts
• Aufstellung und Überwachung der Budgets
• Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse
• Monatliche Umsatzsteuervoranmeldungen
• Durchführung von Abrechnungen im Rahmen von Gastspielen und Kooperationen
• Durchführung von Vergabeverfahren


Sie sind Verwaltungsfachwirt/in (BL II) oder haben ein betriebswirtschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und bringen möglichst einschlägige Berufserfahrung und Begeisterung für den Theaterbetrieb mit. Unternehmerisches Denken mit Interesse und Verständnis für die Besonderheiten des Akademie- und Theaterbetriebs setzen wir ebenso voraus wie Flexibilität und die Bereitschaft, sich in neue Sachverhalte einzuarbeiten. Sehr gute Anwenderkenntnisse in den gängigen Windows-Programmen (Excel, Access, Word) sind ebenso erforderlich wie Sozialkompetenz und Teamfähigkeit.
Wünschenswert sind auch Kenntnisse im integrierten Haushalts- und Kassenverfahren (IHV) des Freistaats Bayern sowie in Microsoft Dynamics NAV.

Wir bieten Ihnen:

• Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TV-L
• Gleitende Arbeitszeit mit flexibler Zeiteinteilung
• Vergünstigtes Jobticket
• Zusatzversorgung VBL
• Laufende Fortbildungen
• Einen attraktiven und nicht alltäglichen Arbeitsplatz mit bester Verkehrsanbindung in einem der schönsten Theater Münchens und mit sehr gutem Betriebsklima


Für Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Frau Hartl (Haushaltsreferentin) unter Tel. 089/2185-2816 gerne zur Verfügung. Fragen zum Ausschreibungsverfahren beantwortet gerne Frau Schober (Personalreferentin) unter 089/2185-2812.

Die Theaterakademie fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten (m/w/d), unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte bis 29.01.2021 per Mail (maximal 5 MB) an personal--nospam[at]theaterakademie--nospam.de

oder an

Theaterakademie August Everding
Personalabteilung
Prinzregentenplatz 12
81675 München


Praktika

An der Theaterakademie August Everding stehen Praktikumsplätze leider nur in sehr begrenztem Maße zur Verfügung. Aufgrund des Ausbildungsbetriebs kann in den Studiengängen (Schauspiel, Musical, Musiktheater, Maskenbild, Regie, Bühnen- und Kostümbild, Dramaturgie, Kulturkritik) kein Praktikum absolviert werden. Sollten in den anderen Abteilungen des Hauses Praktikumsplätze frei sein, werden diese hier rechtzeitig ausgeschrieben.