© Felix Löchner

Pauline Rinvet

Absolvent/in Musiktheater/Operngesang

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Description

Pauline Rinvet

© Christian Hartmann

Nach ihrem Gesangsstudium an der Musikhochschule Leipzig und im Conservatoire Paris begann Pauline Rinvet im September 2016 ihr Studium im Masterprogramm Musiktheater an der Theaterakademie August Everding in München.

Im Rahmen dieses Programms sang sie bereits die Hauptrolle der Tamiri in Il Farnace von Franz Xaver Sterkel im Stadttheater Aschaffenburg unter der Leitung von Franziska Angerer, Hannes Köpke und Joachim Tschiedel mit dem Orchester Accademia di Monaco und die Partie der Cilla in Der eingebildete Sokrates von Giovanni Paisiello in der Reaktorhalle München unter der Leitung von Rosamund Gilmore und Maria Fitzgerald mit dem Orchester Concerto München.

In dieser Spielzeit singt sie ihr Rollendebüt als Königin der Nacht am Staatstheater Nürnberg.

Bisherige Partien waren die Königin der Nacht (Die Zauberflöte), Adele und Ida (Die Fledermaus), Rita (Rita) und Pauline (La vie parisienne). 

Sie ist zweifache Stipendiatin der Hasse Gesellschaft Bergedof e.V..

Images & Films