© Klinger

PD Dr. Daniel Hornuff

Lecturer

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Description

Geboren 1981. 2001-2003 tätig als Erziehungshelfer. 2003-2005 Studium der Theaterwissenschaft, Germanistik und Komparatistik an der Universität Leipzig. 2005-2007 Studium der Kunstwissenschaft und Philosophie an der HfG Karlsruhe. Magister 2007 mit einer Arbeit über Erwin Piscator, ausgezeichnet mit dem ZKM-Förderstipendium. Promotion 2009 mit der Dissertation „Im Tribunal der Bilder“, gefördert von der Studienstiftung des deutschen Volkes. 2009-2010 Berater bei der decode Marketingberatung, Hamburg. 2010-2013 Forschungsstipendiat der Gerda Henkel Stiftung (Projekt: „Die Antimoderne. Eine Bildgeschichte der Kulturkritik“) und seit 2010 Akademischer Mitarbeiter an der HfG Karlsruhe. 2013 Habilitation mit einer Arbeit über die Kultur der Schwangerschaft; Venia legendi für das Fach Kunstwissenschaft; 2014-2015 Vertretungsprofessor für Medientheorie; seit 2015 Vertretungsprofessor für Kunstwissenschaft.