Denn alle Lust will Ewigkeit

Akademietheater Mitte

Info

Denn alle Lust will Ewigkeit

Ein Musikalischer Abend von Franz Wittenbrink / Werkeinführung jeweils 19:00 Uhr

Musical
Premiere

Organiser: Bayerische Theaterakademie

More about

Komm süßer Tod! Ein Wunsch, auf dessen Erfüllung die drei Protagonistinnen, Anne, Wiebke und Caroline schon seit einiger Zeit hoffen, denn sie sind gefangen in einer Endlosschleife des Sterbens und Wiederauflebens. Ein Ausbruch aus ihrem mörderischen Treiben und damit die ersehnte Erlösung scheinen trotz größter Bemühungen endlich zu sterben, unmöglich. Aber ist Erlösung eigentlich erstrebenswert? Schließlich will ja alle Lust Ewigkeit... oder?
Franz Wittenbrinks Musikalischer Abend ist die Master-Abschlussproduktion des Studiengangs Musical.

Leider müssen wir uns für die Spielzeit 2020/2021 Änderungen in der Spielplangestaltung vorbehalten.

Hochschule für Musik und Theater München

  • Musikalische Leitung und Klavier Christoph Weinhart
  • Inszenierung Silvia Armbruster
  • Bühne und Kostüme Michael S. Kraus
  • Dramaturgie Marie-Philine Pippert
  • Maske Studierende des Studiengangs Maskenbild
  • Licht David Jäkel
  • Ton Georgios Maragkoudakis
  • Violoncello Jacob Roters
  • Mit Fabiana Christin Locke, Alexander Sichel, Marcella D’Agostino, Delia Rachel Bauen