Alison Balsom, Trompete & Kammerorchester Basel

Info

ALISON BALSOM, TROMPETE & KAMMERORCHESTER BASEL

Konzert

Organizer: MünchenMusik

Description

Johann Nepomuk Hummel: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur
Arthur Honegger: Symphonie Nr. 2 für Streichorchester und Trompete
Franz Schubert: Symphonie Nr. 6 C-Dur D 589 "Kleine C-Dur"

Die Wahl der Trompete war für Alison Balsom rückblickend "Liebe auf den ersten Blick". Heute zählt sie weltweit zu den gefragtesten und vor allem vielseitigsten Trompeterinnen, die ihrem Instrument die schillerndsten Klangfarben entlockt. In einem Interview nannte die Engländerin die Trompete ihr "Vehikel, um mich auszudrücken, die Musik zum Leben zu erwecken, mit dem Publikum zu kommunizieren". Auch wenn die technische Makellosigkeit ihres Spiels unvergleichlich ist: Balsom begnügt sich nicht damit und dringt darüber hinaus immer zum musikalischen und emotionalen Kern der Werke vor. Maßstäbe setzt Alison Balsom auch mit ihren Interpretationen der unumstrittenen Klassiker für Solotrompete, wie es vor zwei Jahren die Besucher ihres Münchner Konzertes erleben durften: Da präsentierte sie Haydns Trompetenkonzert. Auch diesmal bleibt sie der Wiener Klassik treu und spielt mit dem Kammerorchester Basel ein weiteres leuchtendes Meisterwerk dieser Epoche: das Trompetenkonzert des Haydn-Schülers Johann Nepomuk Hummel.

Dates & Tickets

November 2016

Cast

  • Musikalische Leitung Yuki Kasai
  • Trompete Alison Balsom
  • Mit Kammerorchester Basel

Contributors

Yuki Kasai
Musikalische Leitung
Alison Balsom
Trompete
Kammerorchester Basel
Mit