• WILLKOMMEN
  • ZUR THEATERAKADEMIE
  • STUDIUM
  • SPIELPLAN
  • PRODUKTIONEN & PRESSE
  • STIPENDIEN & PARTNER
  • STELLENANGEBOTE
  • KONTAKT & TEAM
  • SITEMAP
 

Liebes Leid und Lust

[Love’s Labour’s Lost]
Schauspiel von William Shakespeare
Deutsch von Frank Günther

Mittwoch, 20. Februar 2002, 20.00 Uhr

Inszenierung Lutz Graf
Bühne Harald B. Thor
Kostüme Ina Buschhaus
Dramaturgie Carolin Kopplin, Günther Philipowski
Licht Fred Weingart
Maske Maskenbildnerschule der Bayerischen Theaterakademie
König Ferdinand von Navarra Denis Pöpping
Berowne Philipp Wirz
Longaville + Jaquenetta Leopold Hornung
Die Prinzessin von Frankreich Barbara Romaner
Rosaline Anna Dörnte
Maria Natalie Forester
Don Armado Harald Geil
Krümel Anke Stedingk
Boyet + Wachtmeister Dumpf Maresa Lühle
Pfarrer Nathaniel Anastasia Papadopoulou
Schulmeister Holofernes Tobias Vorberg
Wirsing Marius Hubel

Produktion der Bayerischen Theaterakademie August Everding / 3. Jahrgang Studiengang Schauspiel der Hochschule für Musik und Theater

nur eine transparente Linie
eMailImpressumSeitenanfang
nur eine transparente Linie